ONLINE ARTIKEL

27.04.2017


katholisch.de
Sechs Tipps für einen guten Start in den Tag
Morgenmuffel oder Frühaufsteher? Ganz egal, Schwester Ursula Hertewich aus dem Kloster Arenberg verrät, welche Rituale am Morgen helfen können, mit Ruhe und Gelassenheit in den neuen Tag zu starten.

Inhalt des Presseartikels
 
15.09.2016


Momondo.de
Dem hektischen Alltag der Großstadt entfliehen und Einkehr suchen ist in. Auch Kloster Arenberg eignet sich für eine kurze Meditationsreise oder ein kleines Time-Out, die dabei helfen, Stille und Besinnlichkeit zu erleben und für den Alltag aufzutanken.

Inhalt des Presseartikels
 
28.02.2015 katholisch.de
Zurück zum Wesentlichen
Bete, faste und gebe. So lautet die Aufgabe der Christen in der 40-tägigen Fastenzeit. Und in der Tat ist das Fasten für viele Menschen noch ein Thema. 56 Prozent der Deutschen nutzen laut einer aktuellen forsa-Umfrage die Wochen vor dem Osterfest, um Verzicht zu üben. Alkohol, Süßigkeiten und Fleisch führen dabei die Liste an.

Inhalt des Presseartikels
 
01.12.2014 Liebhaberreisen.de
Ich bin dann mal weg... Eine Auszeit im Kloster
Spätestens seit Erscheinen von Hape Kerkelings Buch über den Jakobsweg ist dieser Satzein Synonym für den Weg zur inneren Einkehr geworden. Aber man muss nicht unbedingt weit reisen und hunderte von Kilometern zu Fuß laufen, damit dies gelingen kann...

Inhalt des Presseartikels
 
18.08.2013 katholisch.de
Wellness für Körper und Seele
Zehn Paar nackte Füße tappen durch saftig-grünes Gras. Es ist sieben Uhr. Eine kühle Stille liegt über der Landschaft. Hin und wieder schreit ein Vogel. Die ersten Sonnenstrahlen wärmen die Luft. Die Füße gehören den Gästen von Kloster Arenberg in Koblenz.

Inhalt des Presseartikels
 
05.08.2013 stadt gottes.de – Magazin der Steyler Missionare
Entschleunigung für Körper, Geist und Seele
Urlaub im Kloster – das klingt nach spiritueller Ruhe und Laien beim Chorgebet. Viel mehr bedeutet ein Urlaub im Kloster Arenberg bei Koblenz.
Dort bieten die Dominikanerinnen Erholung für Körper, Geist und Seele.
stadtgottes-Autorin Elisabeth Friedgen hat das einmal ausprobiert.

Inhalt des Presseartikels
 
25.09.2012 katholisch.de
Wellness für Körper und Seele
Massage und Yoga, Schwimmbad und Sauna – was man eher in einem Luxushotel vermutet, gehört im Kloster Arenberg zur Grundausstattung. Seit der Wiedereröffnung im Jahr 2003 setzen die dortigen Dominikanerinnen auf Wellness für Körper und Seele, auf Schönheit von außen und von innen.

Inhalt des Presseartikels