FÖRDER- & FREUNDESKREIS

Seit seiner Gründung am 08. August 2008 ‒ dem Festtag des Heiligen Dominikus ‒ finden sich in unserem Förder- und Freundeskreis Kloster Arenberg e.V. immer mehr Menschen zusammen,

  • die Kloster Arenberg in Freundschaft verbunden sind,
  • denen es ein Herzensanliegen ist, die segensreiche Arbeit, die dort geleistet wird,
    konzeptionell zu stützen und zu fördern

und die deshalb durch ihre ideelle und finanzielle Unterstützung mithelfen möchten, dass auch in Zukunft viele Menschen hier Erholung, Begegnung und Heilung finden können.

Das gute Alte bewahren und mit dem notwendig Neuen verbinden

– gemäß diesem Leitspruch des Klosters, dem auch wir uns verpflichtet fühlen, konnten bereits etliche besondere Projekte realisiert werden:

  • Erwachsenenschaukel
  • Waldsofa und Hängematte
  • Kaninchenstall
  • Klagemauer
  • Brunnen und Summstein im neugestalteten Josefshof
  • Spielfeld Mensch ärgere Dich nicht

Die vielen positiven Rückmeldungen der Gäste zeigen uns: Wir sind auf dem richtigen Weg!

Miteinander unterwegs sind wir aber nicht nur als Förderer, sondern auch als Freunde.
Darum werden auch BEGEGNUNG und AUSTAUSCH bei uns groß geschrieben. Bei Ausflügen, Wanderungen und Pilgerfahrten besteht Gelegenheit, sich persönlich kennen zu lernen und als Freundeskreis noch stärker zusammenzuwachsen.

Auch in Zukunft möchten wir gerne:

  • miteinander unterwegs bleiben und
  • miteinander weitere Projekte planen und realisieren.

Wir freuen uns, wenn SIE dabei sein möchten!

Den Flyer mit Beitrittserklärung finden Sie hier:

Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich abzugsfähig und kommen in voller Höhe der Förderung wichtiger Projekte zugute.

Die Satzung des Förder- und Freundeskreis Kloster Arenberg e.V. finden Sie hier.

1. Vorsitzende: Renate Michel
2. Vorsitzende: Regine Kaesberg
Kontakt: freundeskreis@kloster-arenberg.de